Wer bezahlt meine Kur?

Es können unterschiedliche Stellen als Kostenträger fungieren. Stationäre dreiwöchige Kuren werden von der Krankenkasse oder zuständigen Versicherung alle vier Jahre bezahlt. Die Eigenbeteiligung beträgt lediglich 10 Euro pro Tag. Ambulante Präventionskuren sind alle drei Jahre möglich. Hierbei werden 90 % der Kurmittel sowie 100 % der Kurarztkosten übernommen. Abhängig von der Versicherung sind auch weitere Zuschüsse für Unterkunft und Verpflegung möglich.

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Musikalische Lesung aus Biographien, Memoiren und Briefwechseln von Otto von Bismarck (Dauer: ca. 45 Minuten)Felix Mendelssohn Bartholdy: Allegretto grazioso op. 62 Nr.6 und Allegro leggiero op. 67 Nr. 2 aus »Lieder Ohne Worte«Marie Jaëlle...

Late-night: Musikalische Lesung

Ludwigstraße 2, 97688 Bad Kissingen, Deutschland

Sa., 20.07.2024

Course Event

Sommergspräch

Am Kurgarten 8, 97688 Bad Kissingen, Deutschland

Mi., 14.08.2024

Course Event

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen