Stegreif - The Improvising Symphony Orchestra

Veranstaltungsort: Regentenbau - Max-Littmann-Saal

Ludwigstraße 2, 97688 Bad Kissingen, Deutschland

Sprache:

Deutsche Flagge
»Symphony of Change« –
Klänge der Nachhaltigkeit
Rekomposition, Klangperformance und Improvisation auf
der Grundlage von Werken
Hildegard von Bingens,
Wilhelmine von Bayreuths,
Emilie Mayers und Clara
Schumanns

Seit seiner Gründung im Jahr 2015 hat sich »Stegreif – The Improvising Symphony Orchestra« den Ruf als eines der innovationsfreudigsten Ensembles der Szene erworben, das einzigartige Konzerterlebnisse auf die Bühne bringt. Die jungen Musikerinnen und Musiker spielen grundsätzlich auswendig, verzichten auf einen Dirigenten oder eine Dirigentin, erweitern bestehende Kompositionen durch Improvisationen und bespielen mit ihren Choreografien den gesamten Konzertraum. Ihre »Symphony auf Change« reflektiert das Thema des Klimawandels und präsentiert dabei ausschließlich Musik von Frauen. Für das Programm haben die Mitglieder des nicht zuletzt für sein gesellschaftspolitisches Engagement gefeierten Orchesters fünf Werke re-komponiert, die einen Zeitraum von fast 1000 Jahren umspannen.

Konzert ohne Pause

€ 58 Sitzplätze im Parkett
€ 42 Steh-/Wandelplätze im Parkett
€ 52 Sitzplätze im Balkon

Über diesen Link https://badkissingen.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/shop?event=7920 erhalten Sie die Tickets im Balkon



Nächste Termine

So.

30

Juni 2024

19:30 Uhr bis 21:00  Uhr

Preise

Vorverkauf
Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen
ab 42,00 €

Stadt Bad Kissingen

VERANSTALTER

Rathausplatz 1, 97688 Bad Kissingen, Deutschland


Tourist-Information Arkadenbau

Contact person

direkt im Kurgarten, 97688 Bad Kissingen, Deutschland

+49 971 8048-444

+49 971 8048-445

tourismus@badkissingen.de

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen